Mit dem BG-EM 1743 HW Elektro Rasenmäher hat Einhell einen Rasenmäher auf den Markt gebracht der viel verspricht. In unserem Bericht lesen Sie alles Wissenswerte über das Gerät.

Einhell BG-EM 1743 HW
Vorteile

  • Gute Schneidleistung
  • Top Preis-Leistungsverhältnis
  • Leistungsstarker 1.700W Motor
  • Gute Schnittbreite von 43cm
  • Enorme Schnitthöhe (20-70 cm), gut für hohe Rasenflächen
  • Großes 52 Liter Boxvolumen
  • 6-fach höhenverstellbare Griffe

Nachteile

  • Schneidwinkel auf der Unterseite
  • Beim Zusammenfalten des Kabels wird dieses manchmal eingeklemmt

Features und Funktionen des Rasenmähers

Der Einhell BG-EM 1743 HW Elektro-Rasenmäher kommt mit einer Motorleistung von 1.700 W daher. Die Schnittbreite beträgt 43cm. Der Grasauffangkorb umfasst ein Volumen von 52l. So kann der Rasenmäher reichlich Grasschnitt aufnehmen, ohne ständig geleert werden zu müssen. Die Schnitthöhe ist individuell und variabel zwischen 20 – 70cm einstellbar. Der BG-EM 1743 HW Elektro-Rasenmäher ist zudem mit einem Zwei-Punkt-Sicherheitsschalter am Motor ausgestattet. Dank einer 6-fach zentralen Höhenverstellung, lässt sich der Griff individuell einstellen. Mit einem Gewicht von 19kg und Abmessungen von 78×53,5×37,8cm ist der Mäher ein sehr komfortables Gerät.

Einhell BG-EM 1743 HW-2

Vorteile: Das gefällt am Einhell (BG-EM 1743 HW)

Ein Kunde (von Amazon.de) berichtet, dass die Bauweise des Rasenmähers sehr stabil ist und ein gutes Handling hat. Der Aufbau des Produktes sei unproblematisch und schnell erledigt. Das Preisleistungsverhältnis sei gut und alles in allem ein sehr empfehlenswertes Produkt. Der leistungsstarke Motor überzeugt durch eine kräftige Leistung. Selbst nasses Gras wurde mit dem BG-EM 1743 zufriedenstellend gemäht. Die Lautstärke beim Mähen sei zwar nicht ganz leise, jedoch auch nicht als störend empfunden worden. Amazon-Kunden berichten weiter, dass das Einstellen der individuellen Höhe super und kinderleicht klappt. Oft wird erwähnt, dass der Mäher sogar mit höherem Gras klar kommt und dieses sauber schneidet. Der Fangkorb mit seinen 52l ist durch eine Klappe ausgestattet, die anzeigt, wenn der Korb voll ist. Das Ausleeren des Auffangkorbes sei sehr simpel und einfach.

Nachteile

Ein Kritikpunkt bei dem Rasenmäher ist zweifelsohne das Messer. Viele Kunden berichten, dass das Messer nicht geschärft sei und nachgeschliffen werden muss. Der Schneidwinkel sei laut Aussage eines Kunden auf der Unter- und nicht auf der Oberseite. Beim Zusammenfalten wird das Kabel zu schnell eingeklemmt, was der ein oder andere Kunde als Nachteil bewertet.

Einhell BG-EM 1743 HW-3

Testberichte

  • „Technik Zuhause“ gibt dem Einhell-Rasenmäher im Einzeltest die Testnote „sehr gut“ (Ausgabe 03/2014). Im Checkergebnis von Technik Zuhause steht, dass es sich um einen Rasenmäher mit viel Leistung und einer guten Verarbeitung handelt. Weiterempfohlen wird er für Rasenflächen von bis zu 700 m². Die Traktion ist dank hoher Räder auch bei hohem Gras gut.

Fazit zum Einhell-Rasenmäher

Der Elektro-Rasenmäher von Einhell ist ein sehr funktionaler und einfach anzuwendender Rasenmäher. Mit einer starken Motorenleistung von 1.700W überzeugt der Rasenmäher. Durch die höhenverstellbaren Griffe können sowohl große als auch kleine Personen gleichermaßen den Rasenmäher nutzen. Die Füllstandsanzeige am Fangkorb ist sehr wertvoll. Das Entleeren durch den Heckauswurf ist leicht. Wenn man einmal davon absieht, dass das Messer von Werk schärfer sein könnte, ist das Gerät alles in allem sehr gut. Das Preisleistungsverhältnis ist hervorragend. In den meisten Tests und bei vielen Kunden überzeugt er bereits in der Praxis.

Weiterführend: Neue Rasenmäher können Sie hier vergleichen.

Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*